Secure Private Store

Unterschiedliche Gruppen von Angestellten werden von Unternehmen beschäftigt: Mitarbeiter, Partner, Zeitarbeiter, Berater usw. Um ihre Aufgaben zu erfüllen, greifen diese Mitarbeiter auf Unternehmensdienste und -daten über mobile Geräte zu, die sich häufig in Privatbesitz befinden.

Aus Gründen der Flexibilität, des Datenschutzes oder aus finanziellen Gründen entscheiden sich IT-Sicherheitsabteilungen häufig dafür, die im Unternehmensumfeld verwendeten persönlichen Geräte nicht zu verwalten. Dennoch gewähren sie ihnen Zugang zu mobilen Unternehmensdiensten, um den Business und Produktivitätsanforderungen gerecht zu werden.

Pradeo Security bietet einen Secure Private Store, um den Schutz von Unternehmensdaten unabhängig vom mobilen Gerät zu gewährleisten, welches auf diese zugreift. Die Mitarbeiten können diesen als einfache App installieren. Über diesen Store erhalten Mitarbeiter auf sichere Weise Zugriff auf alle mobilen Unternehmensdienste (Apps, Dateien usw.).
Mobile Threat Intelligence

PRADEO'S SECURE PRIVATE STORE FÜR SICHERE VERTEILUNG DER MOBILEN DIENSTE AN UNGEMANAGTE GERÄTE
Mobile Threat Intelligence
1.Personalisieren Sie Ihren Store
Als Kunde haben Sie die Möglichkeit den Namen, das Symbol und die Farbe ihres Stores zu wählen, angepasst an die Identität ihres Unternehmens. Anschließend verwalten sie den Inhalt (Anwendungen, Dateien, Links ...) von der Pradeo Security-Plattform.
Als Kunde haben Sie die Möglichkeit den Namen, das Symbol und die Farbe ihres Stores zu wählen, angepasst an die Identität ihres Unternehmens. Anschließend verwalten sie den Inhalt (Anwendungen, Dateien, Links ...) von der Pradeo Security-Plattform.
2.Legen Sie Sicherheitsregeln fest
Die Administratoren können aus vordefinierten Sicherheitsrichtlinien eine eigene Sicherheitspolitik erstellen und diese vollständig an ihre Standards und gesetzlichen Anforderungen anpassen.
Die Administratoren können aus vordefinierten Sicherheitsrichtlinien eine eigene Sicherheitspolitik erstellen und diese vollständig an ihre Standards und gesetzlichen Anforderungen anpassen.
3. Bereitstellen
Einmal eingestellt, kann Pradeo den Company Store bei Google Play und auf einer privaten Seite veröffentlichen. Die Mitarbeiter können es als App herunterladen und den Dienst mit der ausgewählten Methode aktivieren.
Einmal eingestellt, kann Pradeo den Company Store bei Google Play und auf einer privaten Seite veröffentlichen. Die Mitarbeiter können es als App herunterladen und den Dienst mit der ausgewählten Methode aktivieren.
4.Überwachung der Sicherheit
Jeder Zugriff auf die Dienste des Stores werden bedingt nach dem Abschluss einer Echtzeit-Sicherheitsprüfung auf dem Gerät zugelassen. Rund um Store umgebene mobile Bedrohungen werden auf der Admin-Plattform angezeigt.
Jeder Zugriff auf die Dienste des Stores werden bedingt nach dem Abschluss einer Echtzeit-Sicherheitsprüfung auf dem Gerät zugelassen. Rund um Store umgebene mobile Bedrohungen werden auf der Admin-Plattform angezeigt.

VORTEILE DES STORES VON PRADEO
White label
Der Store wird als Weißprodukt zur Verfügung gestellt, um sich als integraler Bestandteil des Unternehmens zu präsentieren.
Einfache Bereitstellung
Dieser Diest widmet sich an nicht gemanagte Geräte, für den weder UEM noch MDM erforderlich sind und der problemlos über öffentliche App Stores installiert werden kann.
Sicherer Zugang
Der Zugriff auf mobile Dienste im Store wird entweder gewährt oder verweigert, je nach Abschluss einer Sicherheitsüberprüfung in Echtzeit auf dem Gerät.
Anpassbaren Sicherheitsstufen
Die Sicherheitsrichtlinie von Store kann vollständig an die Anforderungen der Unternehmen und die Anforderungen der Branche angepasst werden.
Einhaltung der Privatsphäre
Der Store greift nicht auf personenbezogene Daten zu und manipuliert diese nicht, respektiert die Privatsphäre der Nutzer und beachtet die Datenschutzgesetze.
Transparente Sicherheit
Wenn der Store eine Bedrohung erkennt, wird die persönliche Nutzung nicht eingeschänkt. Er verweigert lediglich den Zugriff auf den privaten App-Store des Unternehmens und benachrichtigt den Benutzer.
White label
Der Store wird als Weißprodukt zur Verfügung gestellt, um sich als integraler Bestandteil des Unternehmens zu präsentieren.
Einfache Bereitstellung
Dieser Diest widmet sich an nicht gemanagte Geräte, für den weder UEM noch MDM erforderlich sind und der problemlos über öffentliche App Stores installiert werden kann.
Sicherer Zugang
Der Zugriff auf mobile Dienste im Store wird entweder gewährt oder verweigert, je nach Abschluss einer Sicherheitsüberprüfung in Echtzeit auf dem Gerät.
Anpassbaren Sicherheitsstufen
Die Sicherheitsrichtlinie von Store kann vollständig an die Anforderungen der Unternehmen und die Anforderungen der Branche angepasst werden.
Einhaltung der Privatsphäre
Der Store greift nicht auf personenbezogene Daten zu und manipuliert diese nicht, respektiert die Privatsphäre der Nutzer und beachtet die Datenschutzgesetze.
Transparente Sicherheit
Wenn der Store eine Bedrohung erkennt, wird die persönliche Nutzung nicht eingeschänkt. Er verweigert lediglich den Zugriff auf den privaten App-Store des Unternehmens und benachrichtigt den Benutzer.
HÖCHSTGENAUE MOBILE BEDROHUNGSERKENNUNG
Der Secure Private Store von Pradeo wird mit der Bedrohungserkennungstechnologie von Pradeo Security aktiviert.
Mit Pradeo Security werden maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz aktiviert, um alle Bedrohungen auf Mobilgeräten, einschließlich Malware (0-day), undichte Apps, Netzwerk-Exploits und Systemmanipulationen, schnell und genau zu identifizieren. Mit diesen Funktionen wird automatisch die Genauigkeit einer manuellen Erkennung übernommen und in großem Maßstab umgesetzt.
Mobile Threat Intelligence